Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d647667243/htdocs/clickandbuilds/IhrImmobilienmaklerinHeidelberg256958/wp-content/plugins/above-the-fold-optimization/includes/critical-css.class.php on line 103

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d647667243/htdocs/clickandbuilds/IhrImmobilienmaklerinHeidelberg256958/wp-content/plugins/above-the-fold-optimization/includes/critical-css.class.php on line 120

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d647667243/htdocs/clickandbuilds/IhrImmobilienmaklerinHeidelberg256958/wp-content/plugins/above-the-fold-optimization/includes/critical-css.class.php on line 142

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d647667243/htdocs/clickandbuilds/IhrImmobilienmaklerinHeidelberg256958/wp-content/plugins/above-the-fold-optimization/includes/critical-css.class.php on line 335

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d647667243/htdocs/clickandbuilds/IhrImmobilienmaklerinHeidelberg256958/wp-content/plugins/above-the-fold-optimization/includes/critical-css.class.php on line 497

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d647667243/htdocs/clickandbuilds/IhrImmobilienmaklerinHeidelberg256958/wp-content/plugins/above-the-fold-optimization/includes/critical-css.class.php on line 510
Ihr Immobilienmakler in Heidelberg - Seite 2 von 55 - Immobilien Heidelberg

Mehrere Missverständnisse über den Verkauf durch Eigentümertransaktionen aufgedeckt

In der Immobilienwelt gibt es mehrere Missverständnisse über die Art der Transaktion zum Verkauf durch den Eigentümer. Wenn Sie sich an einem FSBO versuchen, sind Sie hier genau richtig. Lassen Sie uns einige der Mythen und Fakten über diese beliebte Methode zum Verkauf Ihres Hauses besprechen. Hoffentlich werden damit einige der Missverständnisse und Fehlinformationen behoben, die Sie über den Prozess haben. Es kann eine positive Transaktion für alle Beteiligten sein, wenn es richtig durchgeführt wird.

Mythos Nr. 1: Ich muss viel über Immobilien wissen, um mein Haus selbst zu verkaufen. Ich sollte als Immobilienmakler zugelassen sein oder zumindest einige Kurse belegen.

Wahrheit: Obwohl es sehr hilfreich sein kann, die Gesetze über Immobilien in Ihrer Nähe zu kennen, müssen Sie nicht alles wissen. Oft können Sie einen erfahrenen Immobilienanwalt für viel weniger als die Maklerprovision beauftragen und sind rechtlich abgesichert. Diese Anwälte können Ihnen die notwendigen Verträge zur Verfügung stellen, damit der Verkauf legal und bindend ist. Sie können von Immobilienkursen oder einer einfachen Online-Schulung profitieren, aber Sie müssen nicht lizenziert sein, um Ihre eigene Immobilie zu verkaufen. Rechtlich gesehen kann jeder Eigentümer seine Immobilie verkaufen, ohne eine Immobilienlizenz zu besitzen.

Mythos Nr. 2: Ich muss gut mit Leuten umgehen, um mein Haus zu verkaufen.

Wahrheit: Sie sollten keine Angst vor Menschen haben. Es gibt Menschen, die eine natürliche Abneigung gegen Menschen haben und sich selbst als Einsiedler bezeichnen würden. Die meisten Menschen können jedoch eins zu eins mit anderen Menschen sprechen. Wenn Sie in Menschenmengen nervös sind, haben Sie die Möglichkeit, die Vorführungen auf eine Person gleichzeitig zu beschränken. Sie müssen nie einen Tag der offenen Tür veranstalten und können darum bitten, nur mit dem tatsächlichen Käufer zu sprechen, nicht mit seiner ganzen Familie. Wenn Sie täglich arbeiten und mit Menschen interagieren, ob eingeschränkt oder nicht, können Sie die notwendigen Gespräche führen, die Ihr Haus verkaufen.

Mythos Nr. 3: Ich mache einen größeren Gewinn, wenn ich einen FSBO mache.

Wahrheit: Während viele Verkäufer berichten, dass sie einen größeren Gewinn erzielen, erleben viele den Vorteil, dass sie einfach kein Geld aus eigener Tasche zahlen. Auf dem aktuellen Wohnungsmarkt ist der Wettbewerb groß und Sie müssen möglicherweise den Preis senken, um auf dem Markt zu bestehen. Für einen erfolgreichen Verkauf muss man kompromissbereit sein. Wenn Sie den Preis senken, haben Sie möglicherweise nicht das übrige Geld aus dem Verkauf, um einen Agenten und Konzessionen zu bezahlen. Mit einem FSBO können Sie diesen Teil überspringen und den Preis so weit senken, dass Sie verkaufen können, aber Sie erzielen möglicherweise keinen wesentlichen Gewinn für das Haus.

Mythos Nr. 4: Die Leute werden zu jeder Tages- und Nachtzeit anrufen und vorbeischauen.

Wahrheit: Sie erhalten Telefonanrufe, E-Mails und sogar Drive-bys. Betrachten Sie sie nicht als Ärgernis, sondern eher als Geld in Ihrer Tasche. Dies sind potenzielle Käufer, und je schneller Sie sie zum Kauf bewegen, desto schneller können Sie mit dem Ärger fertig werden. Es kann mühsam sein, die Vorführungen zu haben und die Informationen zu verteilen, aber in Wirklichkeit, wenn Sie einen Agenten einsetzen, wird er nicht für Sie säubern, die Entscheidungen für Sie treffen oder sogar ein Budget für Sie erstellen. Das sind alles Dinge, die Sie selbst tun werden, warum also einen Agenten dafür bezahlen.

Mythos Nr. 5: Es wird meinen Nachbarn und meiner Umgebung schaden, einen FSBO anstelle eines "richtigen" Verkaufs zu haben.

Fakt: Wenn ein Haus verkauft wird, wird der Preis erfasst. Je nach Wohnort kann es sich um öffentliche Informationen handeln. Unabhängig davon, wie es verkauft wird, werden die Informationen aufgezeichnet. Auch wenn Sie Ihr eigenes Haus verkaufen, wird Ihre Umgebung davon nicht betroffen sein. Würde Ihre Nachbarschaft davon profitieren, dass eine neue Person einzieht und das Haus kauft oder von dem leerstehenden Haus mit der Fähigkeit zu Hausbesetzern und Vandalismus? Sie müssen Ihr Haus verkaufen, also warum tun Sie es nicht, während Sie die Kontrolle haben?

Die Kontrolle über Ihre Immobiliensituation zu übernehmen bedeutet, das Beste für Sie und Ihre Situation zu tun. Lassen Sie nicht zu, dass andere Sie bei einer Entscheidung bestimmen oder einschüchtern. Immobilien geben Ihnen die Möglichkeit, die Zukunft zu kontrollieren und die vollständige Kontrolle über die Transaktion zu haben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Verkaufen Sie Ihr Haus ohne Makler: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Braucht man heutzutage wirklich einen Makler? Ja und nein. Ja, Sie können Ihr Haus absolut selbst verkaufen. Nein, es ist nicht so einfach, wie Sie denken, aber im Folgenden werde ich Ihnen skizzieren, wie es geht, sollten Sie sich für diesen Weg entscheiden.

Mit dem Aufkommen von Websites wie Zillow, Redfin und Trulia hat sich die Immobilienbranche von einer bedarfsorientierten zu einer wissensbasierten Branche gewandelt. Sie MÜSSEN keinen Agenten mehr beauftragen, bei vielen Agenten könnten Sie es sogar besser machen. Ein guter Makler wird wissen, wie man verhandelt, ist ein Community-Experte, ein großartiger Vermarkter und sehr kenntnisreich in Bezug auf alle Standardverträge und Staatsformulare.

Wenn du gerade genug weißt, um dich in Schwierigkeiten zu bringen, wirst du selbst in Schwierigkeiten geraten.

Hier sind meine Schritte zu einem erfolgreichen FSBO (For Sale By Owner)

1. Bestimmen Sie Ihren Marktwert. Sie können sich natürlich mit den Verkaufsangeboten in Ihrer Nähe vertraut machen, indem Sie Zillow und dergleichen besuchen, zahlen jedoch 30 US-Dollar für eine vergleichende Marktanalyse (CMA) von smartzip, um Ihre Immobilie richtig zu bewerten. Eine CMA bietet Ihnen vergleichbare Verkäufe und aktive Angebote. Sie müssen informiert werden, wenn Sie mit einem potenziellen Käufer verhandeln.

2. Zahlen Sie etwa 300 US-Dollar an einen reinen MLS-Service, um Ihr Haus in der MLS zu listen, und bieten Sie jedem Käufervertreter, der Ihnen einen Käufer vermittelt, mindestens 2,5% an. Verwenden Sie Bilder von einem erfahrenen Immobilienfotografen (ja, das ist wichtig) und inszenieren Sie Ihr Zuhause bei Leerstand oder machen Sie es vorzeigbar, wenn Sie noch dort wohnen (ja, das ist auch wichtig).

3. Listen Sie Ihr Haus auf Craigslist und forsalebyowner.com mit Postlets oder Vflyer auf, um einen virtuellen Flyer zu erstellen.

4. Bringen Sie in Ihrem Garten ein Schild mit farbigen Flyern (Sie können ein paar schwarz-weiß als Backup anbringen) und einer Webadresse an, die potenzielle Käufer mit Ihrem Haus verbindet.

5. Führen Sie eine Facebook-Werbekampagne für verlobte oder verheiratete Frauen zwischen 25 und 35 in Ihrer Nähe durch und erstellen Sie eine Google AdWords-Pay-per-Click-Kampagne für die Keywords "[neighborhood (not city) name] Häuser zum Verkauf", Geben Sie Details besser ein als nur den Namen der Stadt.

ein. Ex´s.

I. Black Gold Immobilien zum Verkauf

ii. Yorba Linda High School Home

iii. Pferdeimmobilien zu verkaufen

6. Beauftragen Sie eine gute Treuhandgesellschaft mit der Transaktion (dies kostet Sie im Durchschnitt etwa 1% des Kaufpreises). Der Treuhänder ist der „Quarterback“ der Transaktion. Ein guter macht den Unterschied in der Welt. Wenn Ihr Käufer von einem Agenten vertreten wird, kann er darauf bestehen, seinen Treuhänder zu verwenden. Wenn Sie wissen, dass Ihr Treuhandagent ein guter ist, lassen Sie sich nicht dazu überreden, ihren zu benutzen. Hier in Yorba Linda und Anaheim Hills wählt der Verkäufer normalerweise die Treuhandgesellschaften aus.

7. Preis richtig! Wenn Sie in den ersten 3 Wochen nicht viel Feedback erhalten. Dies ist ein Hinweis darauf, dass Ihr Haus überteuert ist.

8. Offenlegen, offenlegen, offenlegen. Der von jedem (zumindest einem kompetenten) Agenten verwendete Standardwohnkaufvertrag (RPA) in Kalifornien verlangt von Ihnen, dass Sie dem Käufer innerhalb von 5 Tagen nach Vorlage des Angebots alle Offenlegungen vorlegen. Die Angaben werden je nach verkaufter Immobilie unterschiedlich sein. Ihr Treuhänder kann Ihnen dabei möglicherweise helfen.

9. Bitten Sie den Käufer, seine Eventualitäten zu entfernen (falls vorhanden). Eventualverbindlichkeiten werden in der Regel nach 17 Tagen nach Annahme des Angebots entfernt, hängen jedoch wiederum davon ab, was im Vertrag steht. Lesen und verstehen Sie den Vertrag, bevor Sie ein Angebot annehmen.

Der Verkauf Ihres Hauses ohne Makler ist vergleichbar mit der Gründung Ihres Unternehmens oder der Gründung eines Treuhandfonds auf LegalZoom. Sicher, es ist machbar und Sie sparen Geld im Voraus, aber Sie wissen nie, was es Sie später kosten wird oder welche kleinen Fehler schaden können Sie.

Informieren Sie sich und verkaufen Sie Ihr Haus ohne Makler auf jeden Fall.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Könnten Sie den Eiffelturm zweimal verkaufen?

Was können Sie als Immobilienmakler von dem Betrüger lernen, der den Eiffelturm zweimal verkauft hat?

In der guten alten Zeit (den 1920er Jahren) gab es einen Mann namens Victor Lustig, der ein glattzüngiger Krimineller war, der von einem Betrüger zum anderen ging und immer nach einem Weg suchte, die Leute von ihrem Geld zu trennen.

Im Laufe seiner Karriere war er in viele Betrügereien verwickelt. Aber der Betrug, der ihn im Laufe der Geschichte berühmt machen sollte, betraf den Eiffelturm.

1925 war Lustig, der immer auf der Suche nach einem neuen Betrüger war, in Paris und bemerkte zufällig einen Artikel in der Zeitung, in dem beschrieben wurde, wie schwierig es der französischen Regierung war, den Eiffelturm zu erhalten. Da er der vollendete Betrüger war, kam ihm eine Idee in den Sinn. Warum nicht den Eiffelturm verkaufen?

Das erste, was er tat, war, dass ein Fälscher offizielle Staatspapiere anfertigte und sich persönlich in die prestigeträchtige Position des stellvertretenden Generaldirektors des Ministère de Postes et Télégraphes „ernannte“. Dann wurden Briefe auf dem offiziell aussehenden Briefkopf an fünf verschiedene Schrotthändler verschickt; sie waren absichtlich vage und luden sie einfach ein, über einen möglichen Regierungsvertrag zu diskutieren.

Als alle zum Treffen kamen und die Männer ein wenig unterhalten hatten, gab Lustig überraschend bekannt, dass die Regierung den Eiffelturm tatsächlich verschrotten würde.

Er bemerkte, dass der Turm 1889 gebaut worden war und nie als dauerhaftes Bauwerk gedacht war, was jeder wusste, dass es wahr war. Er erwähnte, dass sich die Regierung den Unterhalt nicht mehr leisten könne, was die Männer bereits in der Zeitung gelesen hatten. Die Zeitung hatte erwähnt, dass der Eiffelturm dringend repariert werden müsse, die Kosten seien sehr unerschwinglich, und es gab einen kurzen Kommentar, dass die Regierung tatsächlich die Idee erwäge, dass es billiger sein könnte, ihn abzureißen als ihn zu reparieren. Er betonte sorgfältig, dass dies eine sehr umstrittene Entscheidung der Regierung sei, sodass die Männer über den Untergang des Turms schweigen oder einen öffentlichen Aufschrei riskieren mussten.

Lustig arrangierte dann, jeden Mann auf eine Tour durch den Turm mitzunehmen, um eine Beziehung aufzubauen, ihre Emotionen zu bestimmen und seine "Marke" auszuwählen. Nachdem er jeden Schrotthändler interviewt hatte, wählte er einen Mann namens André Poisson aus und arbeitete an seiner Verkaufsmagie.

Nachdem der Verkauf abgeschlossen war, reiste Lustig sofort nach Österreich ab. Er machte keinen Versuch, sich zu verstecken und lebte auf Poissons Kosten ein luxuriöses Leben. Jeden Tag durchsuchte Lustig die Pariser Zeitungen nach Neuigkeiten über seinen Betrug, aber in keiner der Zeitungen wurde darüber berichtet. Er kam zu dem Schluss, dass es Poisson zu peinlich war, auf den Betrug hereinzufallen, und beschlossen hatte, seinen Verlust zu fressen. Da er wusste, dass er im Klaren war, reiste Lustig ein Jahr später nach Paris zurück und machte erneut genau denselben Betrug.

Ja, richtig gelesen, Lustig hat den Eiffelturm ein zweites Mal verkauft! Aber diesmal hatte er nicht so viel Glück. Sein Zeichen ging an die Polizei und die Geschichte explodierte in der Presse. Lustig musste Europa verlassen und in die USA reisen. Es würde keinen dritten Verkauf des Turms geben.

Was hat dieser Betrüger mit Ihnen als Immobilienmakler zu tun? Naja, eigentlich viel. Beim Verkauf des Eiffelturms verwendete Lustig spezielle Techniken, die die Verkäufer von Natural Born verwenden; Verkaufstechniken, die Sie auch verwenden sollten.

Betrüger und natürliche Verkäufer haben genau die gleichen Fähigkeiten. Es gibt jedoch einen wesentlichen Unterschied zwischen den beiden und das ist die Absicht. Betrüger verwenden diese Techniken der Psychologie, um Menschen in einer Gewinn/Verliere-Situation zu schaden. Der Betrüger gewinnt und die Person, mit der er arbeitet, verliert… manchmal alles.

Auf der anderen Seite verwenden die Verkäufer von Natural Born die gleichen Techniken, um Menschen in einem Win/Win-Angebot zu helfen, ihren Kunden zu helfen, ihren Traum zu verwirklichen und ein Haus zu kaufen, während sie gleichzeitig die besten 10% der Immobilienmakler werden, die dies tun.

Beide sind Experten im Umgang mit Psychologie.

Beide sind Experten darin, die Emotionen des Kunden zum Verkaufen zu nutzen.

Sie sind beide Experten darin, Rapport zu nutzen und zu gewinnen.

Beide sind Experten darin herauszufinden, was das Unterbewusstsein des Klienten will.

Sie sind beide Experten darin herauszufinden, welche Emotionen diese Person antreiben und diese Emotionen zu nutzen, um einen Verkauf zu tätigen.

Die Schwierigkeit kommt, wenn Sie versuchen, einen geborenen Verkäufer dazu zu bringen, Ihnen beizubringen, wie sie zu verkaufen, und das kann sie nicht. Sie können nicht, weil die meisten geborenen Verkäufer absolut keine Ahnung haben, wie sie tun, was sie tun. Es ist für sie selbstverständlich und sie müssen nicht einmal darüber nachdenken, was sie tun müssen, um einen Verkauf zu tätigen. Aus diesem Grund sind viele Top-Verkäufer die schlechtesten Trainer. Sie können nicht lehren, was sie tun.

Nun zu den guten Nachrichten. Diese psychologischen Verkaufstechniken können erlernt und beherrscht werden und können Sie, wenn sie einmal gemeistert sind, an die Spitze treiben.

Ein verkaufspsychologisches Prinzip ist beispielsweise, dass Menschen aufgrund von Emotionen kaufen und mit Logik rechtfertigen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie dieses Prinzip sogar kennen, aber wissen Sie, wie man es für den Verkauf nutzt?

Stellen Sie sich vor, Sie wüssten genau, wie das Prinzip funktioniert, Sie könnten es nutzen, um Ihren Kunden zu helfen und gleichzeitig selbst ein besserer Agent zu werden.

Eine von vielen natürlichen Fähigkeiten, die Verkaufsprofis und Betrüger anwenden, besteht darin, zuzuhören und Fragen zu stellen, bis sie genau verstehen, was die Person nicht nur bewusst, sondern vor allem unbewusst will. Dies ist einer der größten Fehler, die viele, wenn nicht die meisten, Immobilienverkäufer machen, sie hören zu, aber sie verstehen es nicht wirklich.

In einer Verkaufssituation und sogar in alltäglichen Gesprächen verwenden Menschen "Codewörter". Ein Kunde könnte Ihnen zum Beispiel sagen, dass er ein Haus mit Aussicht sucht. Das Wort "Ansicht" ist ein Codewort. Sie denken vielleicht, dass Sie wissen, was es bedeutet, aber Sie wissen es nicht. Sie verstehen, was "Ansicht" für Sie bedeutet, aber nicht, was es für Ihren Kunden bedeutet. Der natürliche Verkäufer weiß instinktiv, dass er nicht weiß, was "Ansicht" bedeutet und ist in der Lage, dem Kunden die wahre Bedeutung zu entnehmen.

Vor nicht allzu langer Zeit passierte dies einem brandneuen Agenten, mit dem ich zusammenarbeitete. Ich habe ihr Codewörter beigebracht. Sie wirkte zuerst etwas verwirrt und dann konnte man plötzlich sehen, wie das Licht in ihrem Kopf anging. Sie erzählte mir, dass sie in den letzten Monaten mit einem Paar zusammengearbeitet hatte, das auf der Suche nach einem Zuhause war. Sie hatte sie gefragt, was sie wollten und sie sagten ihr ein Haus mit Aussicht. In diesem Sinne führte sie sie immer wieder herum und zeigte Häuser mit Aussicht. Der Agent lebte zufällig im Great North West, wo es einen atemberaubenden Blick auf die Berge, Täler und Flüsse gibt, also gab es eine Menge zur Auswahl. Aber egal, was sie ihnen zeigte, die Frau war nie glücklich.

Eines Tages, als sie ihnen ein Haus zeigten, kamen sie an einer Nachbarschaft vorbei und bemerkten ein Schild, das zu einem Haus führte, das gerade an diesem Tag auf den Markt gekommen war. Sie beschlossen, den Makler anzurufen und konnten ihn an diesem Tag besuchen. Während sie durch das Haus ging, kommentierte die Frau, was für eine tolle Aussicht das Haus hatte und der Makler war schockiert, weil das Haus komplett von Bäumen umgeben war und es keine Aussicht gab! Die Agentin, während sie aus dem Fenster auf all die Bäume schaute, fragte, was sie meinte, und die Frau sagte: "Ich kann keine Autos sehen".

Monatelang hatte der Makler versucht, ein Haus zu finden, das nach Ansicht des Maklers eine Aussicht hatte, aber es war nie das, was die Frau für eine Aussicht hielt, und die Maklerin war ahnungslos. Mit "Ausblick" meinte die Frau, dass sie aus den Fenstern schauen wollte und keine Autos, Geräte oder Werkzeuge ihres Mannes sehen wollte … das bedeutete für sie eine gute Aussicht.

Vielleicht könnten Sie auch den Eiffelturm verkaufen, wenn Sie Codewörter und die anderen Techniken verstehen, die vom Natural Born Salesperson verwendet werden. Und wenn Sie den Eiffelturm ein paar Mal verkaufen könnten, als er noch nicht einmal zum Verkauf stand, denken Sie daran, wie viele Häuser Sie verkaufen könnten.

Oh, und unser Betrüger Lustig starb im Alcatraz-Gefängnis (wo er nach einer Verurteilung wegen eines Fälschungsversuchs eingeliefert wurde) und seine Sterbeurkunde verzeichnete seinen Beruf als Verkäufer.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

10 schnelle Tipps zum Einspruch gegen Bordsteinkanten

Curb Appeal ist der erste Eindruck Ihres Hauses, insbesondere wenn Sie versuchen, es zu verkaufen. Lassen Sie es zählen und locken Sie Käufer an, hereinzukommen. Ich weiß, dass Sie wahrscheinlich denken, dass die Einspruchsbeschränkung das Letzte ist, woran Sie denken. Warum sollte man draußen bleiben, wenn das Innere gut genug ist?

Denn der erste Eindruck, den Menschen hinterlassen, ist der, bei dem sie bleiben. Käufer geben innerhalb von 8-10 Sekunden nach der Besichtigung des Hauses eine Meinung ab. Wenn sie vor dem Haus anhalten, ist der Bordstein-Appeal das Erste, was sie sehen.

Und wenn das Äußere nicht gepflegt wird, was lässt den Käufer dann denken, dass das Innere gut gepflegt ist? Hier sind also 10 Tipps, wie Sie mit Ihrem Bordstein-Appeal einen guten ersten Eindruck hinterlassen können

1. Rasen mähen – Hohes Gras ist ein Hinweis darauf, dass Sie dort nicht mehr leben oder sich nicht darum kümmern. Beides ist schlecht. Wenn Sie vor dem Verkauf Ihres Hauses ausziehen mussten, lassen Sie wöchentlich einen Rasenservice vorbeikommen, um das Gelände instand zu halten.

2. Mulchbetten – Wenn Sie Blumenbeete vor Ihrem Haus haben, harken Sie den Mulch auf, damit er frisch aussieht. Stellen Sie sicher, dass der Mulch nicht so weit zurückgegangen ist, dass er nackten Boden zeigt. Fügen Sie bei Bedarf mehr hinzu.

3. Unkraut loswerden – Jäten kann eine fast wöchentliche Arbeit sein, aber es macht einen großen Unterschied, wenn Sie einen schönen Garten haben. Unkraut ist wie Unordnung in einem Garten. Wählen Sie sie aus, um die Pflanzen und Sträucher zu zeigen.

4. Gehwege/Haus mit Strom waschen – Mieten oder mieten Sie einen Hochdruckreiniger, um Ihre Gehwege und Abstellgleise zu reinigen. Es ist der einfachste Weg, die Außenseite ohne Lackieren aufzufrischen. Genau wie Sie die Küchenarbeitsplatten und den Herd geschrubbt haben, brauchen der Bürgersteig und das Abstellgleis dasselbe Ellenbogenfett.

5. Sträucher vom Haus zurückschneiden – Ich habe viele Häuser gesehen, in denen die Sträucher direkt neben dem Haus gepflanzt sind und das Haus zu verschlingen scheinen! Schneiden Sie sie zurück, damit Sie das Haus tatsächlich sehen können. Wenn Sie hohe Bäume vor dem Haus haben, heben Sie die Baumkronen an, indem Sie die unteren Äste abschneiden, damit Sie auch das Haus sehen können.

6. Entfernen Sie Spinnweben und Insektenhäuser (Wespennester) – Gehen Sie durch Ihr Haus und fegen Sie die Spinnweben weg. Wenn Sie Ihr Haus mit einem Hochdruckreiniger waschen, haben Sie sie möglicherweise bereits erhalten. Achten Sie besonders auf mögliche Wespennester unter der Traufe und entfernen Sie diese. Es hilft nicht nur beim Aufräumen des Hauses, sondern Sie müssen sich auch keine Sorgen machen, später gestochen zu werden. Wenn Sie einen Befall haben, rufen Sie einen Fachmann an, um ihn sofort zu entfernen.

7. Die Veranda fegen/waschen – Wenn Sie eine Veranda oder eine Nische zur Haustür haben, können sich auch hier Schmutz und Staub ansammeln. Gestalten Sie den Eingangsbereich einladend, indem Sie einen Pflanzenhalter mit einer Topfpflanze oder einen bunten Stuhl hinzufügen.

8. Hausnummern müssen sichtbar sein – Nichts ist frustrierender, als nach Hausnummern zu suchen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Nummern an der Tür oder direkt daneben anbringen. Stellen Sie sicher, dass auch Ihre Mailbox Nummern enthält. Wenn es keinen Briefkasten gibt und Ihr Haus hinter einigen Bäumen versteckt ist, fügen Sie am Ende der Auffahrt einen Pfosten hinzu und schrauben Sie die Nummern an den Pfosten. Auf diese Weise gibt es keine Verwechslungen bei der Adresse.

9. Die Haustür fällt auf – Sie würden erstaunt sein, wie viele Häuser mehrere Türen an der Vorderseite des Hauses haben. Stellen Sie sicher, dass es einen freien Weg zur Haustür gibt und nichts wie Büsche oder Topfpflanzen sie verbirgt. Geben Sie Ihrer Haustür bei Bedarf einen frischen Anstrich.

10. Repariere kaputte Gegenstände (Solarlichter, Stufen, Bildschirm) – Ich sehe das die ganze Zeit. Solarleuchten entlang des Gehwegs installiert, aber sie haben keine Spitzen, sind umgefallen oder wurden vom Hund betreten. Repariere sie oder entferne sie.

Wieder versuchen wir, den Käufer dazu zu bringen, in das Haus zu kommen. Wenn sie durch einen Dschungel laufen müssen, um an die Front zu gelangen, könnte das sie verschrecken. Polieren Sie diese Attraktivität des Bordsteins und Sie sind auf dem Weg, schnell auszuziehen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienbewertung – Der erste Schritt vor dem Verkauf Ihres Hauses

Wenn Sie vor der Aussicht stehen, Ihr Eigenheim selbst zu verkaufen, dann stellen Sie sich auf eine Welt ein, die nach anderen Regeln funktioniert. Wenn Sie keine Erfahrung mit der Immobilienwelt haben, werden Sie eine Welt sehen, in der alles gleichzeitig ungeduldig und langsam ist. Die Leute sehen aus und reden, als wüssten sie es besser als du und du wirst von überall Ratschläge bekommen, die auf dich fallen. Das Beste, was Ihnen jedoch jemand sagen kann, bevor Sie das Chaos begrüßen, ist eine Bewertung Ihrer Immobilie durchzuführen. Viele zertifizierte Fachleute können diese Arbeit effizient für Sie erledigen. Einige verlangen Geld und andere nicht so viel oder gar nicht, aber letztere sind diejenigen, die normalerweise mit einem Gesamtpaket geliefert werden und diesen ersten Schritt kostenlos anbieten.

Die Immobilienbewertung hilft Ihnen, den Wert Ihrer Immobilie genau zu kennen. Es würde keine höheren als die normalen Erwartungen von Ihrer Seite geben. Außerdem könnten Sie sich vor der Ausbeutung der Käufer retten, die behaupten, die Immobilie sei nicht viel wert. Sogar Immobilienmakler sind in einigen Fällen nicht besser. Sie werden Ihnen sagen, dass die Immobilie viel weniger wert ist, nur damit sie sie an einen interessierten Käufer verkaufen können. Um beide Parteien glücklich zu machen, beschließen sie, dich auszubeuten. Wenn Sie es besser wissen, kann Sie niemand täuschen. Wenn Sie dies nicht tun, ist es an der Zeit, sich weiterzubilden. Behalten Sie die neuesten Markttrends und Immobilienbewertungen in Ihrer Nähe im Auge. Sie können sich nicht auf die Zeitungsanzeigen verlassen, die einen bestimmten Betrag für ein "Haus zum Verkauf" angeben. Der Preis, der ihnen schließlich angeboten wird, könnte viel niedriger sein.

Sie müssen also mit vielen Immobilienmaklern, Gutachtern und Immobiliengutachtern sprechen. Lassen Sie Ihre Immobilie professionell vermessen, damit Sie Ihr Haus sicherer verkaufen können. Sie sollten die Häuser, die in der näheren Umgebung gekauft und verkauft werden, im Auge behalten. Es gibt bestimmte Faktoren, die dafür verantwortlich sind, den Wert Ihres Hauses zu verringern oder zu steigern. Anbauten wie ein Garten, eine Garage, eine Einfahrt usw. erhöhen den Kaufpreis des Hauses. Die Lage ist immer ein entscheidender Faktor. Ein ideales Haus hat Verkehrsanbindungen, Handelsplätze, Schulen, Freizeiteinrichtungen usw. in unmittelbarer Nähe. Ein Haus inmitten aller Einrichtungen und Annehmlichkeiten, die für den grundlegenden Lebensstil von Menschen jeden Alters erforderlich sind, ist von größter Bedeutung. Denn wer möchte nicht in der Nähe oder mitten in der Bequemlichkeit sein?

Dann ist auch das Alter der Immobilie ein bestimmender Faktor, der den Hauswert beeinflussen kann. Wenn Sie also ein altes Haus haben, dann sollten Sie vorher auf Reparaturen und Wartungsarbeiten prüfen und diese erledigen lassen, um das Haus für einen guten Verkauf würdig zu machen. Nachdem der Gutachter Ihnen eine genaue Bewertung Ihres Hauses gegeben hat, wird es für Sie einfacher, den nächsten Schritt des Verkaufs zu gehen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Die 5 wichtigsten Gründe, Ihr Haus an einen Immobilieninvestor zu verkaufen

Sie fragen sich wahrscheinlich, warum Sie Ihr Haus an einen Immobilieninvestor verkaufen möchten, anstatt Ihr Haus bei einem Makler anzubieten oder selbst zu verkaufen. Es gibt viele sehr gute Gründe, einen Verkauf an einen Immobilieninvestor in Betracht zu ziehen. Ich werde mit Ihnen einige verschiedene Optionen teilen, an die Sie wahrscheinlich noch nie zuvor gedacht haben oder wussten, dass Sie sie tun können. Ich werde Ihnen die fünf wichtigsten Gründe nennen, warum Sie in Betracht ziehen sollten, Ihr Haus an einen Immobilieninvestor zu verkaufen.

1) Ein Immobilieninvestor kauft Ihr Haus von Ihnen, egal in welchem ​​Zustand sich Ihre Häuser befinden. Das bedeutet für Sie, dass Sie keine kostspieligen Reparaturen an Ihrem Haus vornehmen müssen. Wenn Sie Ihr Haus jetzt bei einem Makler gelistet haben, werden sie wollen, dass Sie alle notwendigen Reparaturen an Ihrem Haus vornehmen, bevor sie es inserieren. Der andere Grund ist, dass die meisten Kreditgeber auf dem heutigen Markt Käufern, die ein Haus kaufen, das größere Reparaturen benötigt, kein Geld leihen. Zweitens: Wenn Sie versuchen, Ihr Haus selbst zu verkaufen, müssen Sie möglicherweise noch Ihren Bodenbelag ändern und Ihre Wände neu streichen. Die meisten Käufer auf dem heutigen Markt werden nicht in ein Haus einziehen und mit Reparaturen beginnen. Daher haben Sie eine begrenzte Anzahl von Käufern, die möglicherweise Interesse an Ihrem Haus zeigen, Ihr Haus jedoch mit einem großen Rabatt erwerben möchten.

2) Immobilieninvestoren kaufen Ihr Haus für alles Bargeld "wie es ist" oder sie können Ihnen den vollen Marktwert für Ihr Haus geben, wenn Sie zu Ihren Bedingungen ein wenig flexibel sind. Ein Immobilieninvestor wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um alle Ihre Ziele für den Verkauf Ihres Hauses herauszufinden. Dann werden sie ihr Bestes tun, um alle Ihre Ziele für den Verkauf Ihres Hauses zu erreichen oder zu übertreffen. Sie sind professionelle Hauskäufer, die Menschen bei der Lösung ihrer Immobilienprobleme helfen. Sie haben viel Erfahrung mit dem Kauf von Häusern von Menschen wie Ihnen in allen möglichen Situationen. Um nur einige der Situationen zu nennen, in denen sie Ihnen helfen können, sind: wenn sich Ihr Haus auf dem heutigen Markt einfach nicht verkauft, geerbte Häuser, notleidende Immobilien, leerstehende Häuser, Nachlasshäuser, Zahlungsrückstände, Scheidung, Hauspfandrechte und -urteile, Mieteigentum , abgelaufene Maklerauflistung, Konkurs oder wenn Sie gerade mit einer Zwangsvollstreckung konfrontiert sind. Unabhängig von Zustand, Fläche oder Situation Ihres Hauses kann Ihnen ein Immobilieninvestor viele praktikable Optionen bieten, um Ihr Haus schnell zu verkaufen.

3) Wenn Sie Ihr Haus an einen Immobilieninvestor verkaufen, kann dieser Ihr Haus in der Regel innerhalb von 10 Tagen oder weniger schnell schließen. Sie werden in der Lage sein, schnell Bargeld auf die Hand zu bekommen, ohne dass Sie Ihr Haus auf traditionelle Weise verkaufen müssen. Immobilieninvestoren sind Profis mit viel Erfahrung in der Unterstützung von Hausbesitzern beim schnellen Verkauf ihres Hauses. Der Grund, warum sie Ihr Haus schnell schließen können, ist, dass sie mit einem großen Netzwerk von Käufern zusammenarbeiten, die über Bargeld verfügen und bereit sind, schnell Häuser in Ihrer Nähe zu kaufen. Dies ist nicht wie bei einem traditionellen Käufer, den Sie durch den Verkauf Ihres Hauses selbst oder von einem Makler erhalten. Diese Art von Käufern wird mindestens 30-60 Tage brauchen, um abzuschließen, und das nur, wenn sie den Kreditprozess durchlaufen.

4) Immobilieninvestoren möchten Ihr Haus nicht inserieren, sondern Ihr Haus schnell kaufen. Wenn Sie Ihr Haus an einen Immobilieninvestor verkaufen, vermarkten diese Ihr Haus mit hoher Geschwindigkeit an ihre Käufer. Damit meine ich, wenn Sie Ihr Haus selbst verkaufen würden, würden Sie wahrscheinlich ein Schild vor Ihrem Haus aufstellen, eine Anzeige in der Zeitung aufgeben oder Ihr Haus gegen eine Pauschalgebühr sogar in die MLS aufnehmen. Diese Dinge sind gut, aber im besten Fall werden Sie wahrscheinlich nur eine kleine Anzahl von Leuten dazu bringen, sich Ihr Haus anzusehen, aber die meisten von ihnen werden Reifen-Kicker sein. Auf dem heutigen Markt stehen mehr Häuser zum Verkauf, als es Leute gibt, die sie alle kaufen. Dasselbe gilt, wenn Sie Ihr Haus bei einem Makler inserieren würden; Sie werden ein Schild in Ihrem Garten anbringen, es auf der MLS auflisten und auf den Anruf warten. Die meisten Makler vermarkten Ihre Immobilie nicht kontinuierlich über andere Wege. Ein Immobilieninvestor wird Ihre Immobilie sofort vermarkten, nachdem Sie sich auf Preis und Bedingungen geeinigt haben. Sie werden Ihr Haus mit allen verfügbaren Werbungen vermarkten, um Ihr Haus schnell zu verkaufen. Außerdem haben sie eine riesige Liste von Käufern, die derzeit Häuser kaufen und das Geld haben, um dies schnell zu tun. Daher ist der Verkauf an einen Immobilieninvestor die beste Option, wenn Sie Ihr Haus auf dem heutigen Markt schnell verkaufen möchten.

5) Wenn Sie Ihr Haus an einen Immobilieninvestor verkaufen, müssen Sie nichts aus Ihrer Tasche bezahlen. Tatsächlich arbeiten sie hart für Sie und mit Ihnen, um Ihr Haus kostenlos und sehr schnell zu verkaufen. Der Grund, warum sie dies tun können, ist, dass sie vom Käufer tatsächlich eine Gebühr erhalten, die sie verkaufen, um Ihnen als Verkäufer alle Kosten zu entziehen. Ganz zu schweigen davon, dass Immobilieninvestoren Ihnen ein Nettoangebot für Ihr Haus unterbreiten. Für Sie bedeutet dies, dass Sie dieses Nettoangebot bei Abschluss erhalten. Wenn Sie Ihr Haus auf traditionelle Weise verkauft haben, kaufen Sie es selbst oder über einen Makler. Sie erhalten nur einen Nettoabschluss von durchschnittlich 80-85% des Listenpreises Ihres Hauses. Der Grund dafür ist, dass Ihr Makler seine 6% Provision nimmt, dann müssen Sie Verlustkosten von 2-3% bezahlen, dann wird der Käufer einen Rabatt von mindestens 5% auf dem heutigen Markt verlangen. Nach all diesen Rabatten wird der Käufer eine Immobilieninspektion Ihres Hauses durchführen lassen und der Inspektor wird mit einer großen Liste möglicher Probleme zurückkommen, auf die der Käufer einen Rabatt wünscht. Dies ist normalerweise weitere 3-5% Rabatt. Die meisten Verkäufer wissen nicht, dass dies tatsächlich der Geldbetrag ist, den sie bei Abschluss netto erhalten, nachdem sie 4-8 Monate gewartet haben, um ihr Haus auf traditionelle Weise zu verkaufen.

Wie Sie wahrscheinlich bereits erkannt haben, bietet der Verkauf Ihres Hauses an einen Immobilieninvestor viel mehr Vorteile als der traditionelle Verkauf Ihres Hauses durch den Eigentümer oder einen Makler. Sind Ihre Zeit und Ihr Geld wirklich den ganzen Ärger und Ärger wert, Ihr Haus auf traditionelle Weise zu verkaufen? Wenn Sie Ihr Haus an einen Immobilieninvestor verkaufen, haben Sie einen schnellen, freundlichen und problemlosen Verkauf Ihres Hauses

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienschilder – wie man sie effektiv einsetzt

Der Verkauf von Immobilien ist eine schwierige Aufgabe, egal ob Sie ein Hausbesitzer oder ein Makler sind. Es gibt jedoch einige Tools, mit denen Sie Ihre Verkaufschancen verbessern können, indem Sie die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf sich ziehen. Sobald Sie sich entschieden haben, eine Immobilie zu verkaufen, haben Sie die gigantische Aufgabe, das Wort herauszubringen, damit jeder weiß, dass das Haus verfügbar ist. Das Anbringen von Immobilienschildern in der Nähe des Grundstücks und an anderen relevanten Orten ist ein wirksamer Weg, um das Wort zu verbreiten.

Einige Hausbesitzerverbände haben möglicherweise Regeln für das Anbringen dieser Schilder in Ihrem Garten. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie beim Aufstellen der Verkaufsschilder keine Größen- oder Platzierungsbeschränkungen verletzen.

Schilder von Eigentümern

Zum Verkauf durch Eigentümer werden Schilder von Hausbesitzern aufgestellt, die keine Hilfe von einem Makler erhalten möchten. Diese Zeichen sind im Allgemeinen einfach, da sie nur wenige Informationen enthalten, die enthalten sein müssen.

Zu verkaufen Schilder von Agenten

Von Maklern aufgestellte Immobilienschilder müssen viel mehr Informationen enthalten. Solche Zeichen dienen dem doppelten Zweck, die Aufmerksamkeit eines potenziellen Kunden auf die Immobilie zu lenken und die Vermittlung und den Makler zu fördern. Im Allgemeinen enthalten diese Zeichen den Namen und die Adresse des Maklers, die Bürotelefonnummer, das Firmenlogo und Website-Informationen. Einige Schilder können auch zusätzliche Felder mit Informationen wie Preissenkung, tatsächlichem Angebotspreis und Handynummer des Agenten enthalten.

Platzierung von Zeichen

Der Hauptgrund für das Aufstellen des Schilds besteht darin, die Aufmerksamkeit eines potenziellen Käufers oder Interessenten zu gewinnen. Sobald Sie das perfekte Zeichen entworfen haben, muss es gut platziert sein, damit es eine maximale Wirkung erzielt.

  • Ein wichtiger Aspekt ist, dass das Schild von der Straße aus sichtbar sein muss. Beim Platzieren des Schilds müssen Sie die Existenz geparkter Autos, Bäume und sogar Telefonmasten berücksichtigen, die die Sichtbarkeit des Schilds beeinträchtigen könnten.
  • Es ist eine wunderbare Idee, das Schild in der Nähe des Bürgersteigs zu platzieren.
  • Bei Häusern an Ecken kann es ratsam sein, zwei Schilder anzubringen – eines in jeder Straße.
  • Es macht keinen Sinn, Schilder an Orten anzubringen, die nicht zu viele Besucher anziehen. Wenn sich das Haus an einem weit entfernten Ort befindet, an dem der Verkehr begrenzt ist, sollten Sie Hausbesitzer, die näher an belebten Straßen wohnen, fragen, ob Sie in ihrem Garten eine Wegweiser anbringen könnten.

Schilder mit Immobilieninformationen sind eine effektive und kostengünstige Möglichkeit, für die Immobilie zu werben. Sie können diese Schilder an alle Ihre Anforderungen anpassen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

6 Möglichkeiten, in 20 Tagen 100 kostenlose Hypotheken-Leads zu generieren

Könnten Sie einige kostenlose Hypotheken-Leads verwenden? Wenn Sie neu im Hypothekengeschäft sind oder ein erfahrener Kreditsachbearbeiter, dem es an Bargeld mangelt, sind Sie froh zu wissen, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, kostenlose Hypotheken-Leads zu generieren.

Das ist richtig. Selbst wenn Sie pleite sind, können Sie kostenlos gute, qualitativ hochwertige und vorqualifizierte Hypotheken-Leads generieren. Lesen Sie einfach weiter und ich teile 6 leistungsstarke Schritte, um kostenlose Hypotheken-Leads zu generieren.

1) Erstellen Sie ein leistungsstarkes Alleinstellungsmerkmal (USP).

Wenn Sie derzeit kein Alleinstellungsmerkmal haben & # 150; Einen finden. Was unterscheidet Sie von allen anderen Hypothekengebern da draußen? Was macht dich besser? Warum sollte ein Interessent Sie gegenüber einem Konkurrenten einsetzen? Beantworten Sie diese Fragen und Sie haben Ihr Alleinstellungsmerkmal.

Dies ist ein wichtiger erster Schritt, da Sie einen starken USP benötigen, um mithilfe der folgenden Tipps kostenlose Hypotheken-Leads zu generieren.

2) Finden Sie Joint-Venture-Partner

Bieten Sie eine Überweisungsgebühr von 100 bis 1000 US-Dollar für jede Überweisung an, die zu einem finanzierten Darlehen führt. Bieten Sie diese Gelegenheit allen Freunden, Familienmitgliedern, Nachbarn, jedem und jedem.

Können Sie die früheren Kunden eines Mitarbeiters anrufen, um Empfehlungen zu generieren? In diesem Fall können Sie die aus Ihren Bemühungen generierten Provisionen aufteilen.

3) Geben Sie kostenlose Seminare

Vereinbaren Sie, dass Sie Ihren USP anderen präsentieren, um Empfehlungen zu erstellen. Hier sind ein paar Ideen:

1) Wenden Sie sich an den Verkaufsleiter in den Immobilienbüros, um Ihren USP bei einem Makler-Verkaufstreffen vorzustellen

2) Wenden Sie sich an Personalmanager. Geben Sie Mitarbeitern eines Unternehmens ein kostenloses Seminar.

3) Präsentieren Sie Ihren USP den CPAs oder Finanzplanern, um Empfehlungsbeziehungen zu erstellen.

4) Wenden Sie sich an Scheidungsanwälte und bieten Sie Ihren Klienten Ihre Dienste an.

5) Wenden Sie sich an Umzugsunternehmen

Benötigen Sie Ideen, wie Sie sich erfolgreich an diese Fachleute wenden können? Wenn ja, besuchen Sie die folgende Webseite und laden Sie drei Musterbriefe herunter:

[http://www.Mortgage-Leads-Generator.com/a/refiletter.htm]

4) Artikel schreiben

Schreiben Sie Artikel über Hypothekenprodukte, Zinssätze, keine Abschlusskostenkredite oder keine Geld-Down-Finanzierung. Senden Sie Ihre Artikel dann an Artikelverzeichnisse mit Ihren Kontaktinformationen am Ende des Artikels. Hier sind die Artikelverzeichnisse, die ich empfehle:

Über:

http://sbinformation.about.com/library/blsubmission.htm

EzineArticles.com

goarticles.com

artikledashboard.com

searchwarp.com

contentdesk.com

isnare.com

uzzle.com

ideamarketers.com

businessknowhow.com

articlesphere.com

amazines.com

web-source.net/syndicator_submit.htm

Versuchen Sie, die folgenden Elemente in Ihre Artikel aufzunehmen:

1) Nützliche Informationen & # 150; ein Muss!

2) Ein Textlink zu Ihrer Site.

3) Ein Angebot zur Lead-Generierung in Bezug auf das Thema in Ihrem Artikel.

Stellen Sie einen Link zu einer Webseite auf Ihrer Website bereit, auf der der Leser einen ergänzenden Sonderbericht oder etwas anderes von Wert erhalten kann.

Wenn Sie nur zwei Artikel pro Woche an die oben aufgeführten Websites senden, haben Sie nach einem Jahr 100 Artikel im gesamten Internet. Wenn Sie nützliche Informationen veröffentlichen, können diese 100 Artikel leicht Hunderte, wenn nicht Tausende von kostenlosen Hypotheken-Leads täglich generieren.

5) Starten Sie Ihre Direktwerbungskampagne

Leihen Sie sich Geld von einem Freund oder Familienmitglied und starten Sie eine E-Mail-Kampagne. Verwenden Sie eine Kreditkarte oder leihen Sie sich eine Kreditkarte aus, um loszulegen.

Wenn Sie Geld oder eine Kreditkarte ausleihen, bieten Sie dieser Person eine Aufteilung der aus dem Projekt generierten Provisionen an.

6) Cross Selling

Wenn Sie einen Kunden mit einem der 5 oben genannten Tipps erreichen, beeindrucken Sie ihn mit Ihren außergewöhnlichen Kundendienstfähigkeiten und erstellen Sie ein Testimonial. Verwenden Sie dieses Testimonial, um eine Empfehlungsbeziehung zu erstellen mit:

* HR Manager bei ihrer Arbeit

* Auflistung des Immobilienmaklers und des gesamten Büros des Maklers

* Verkauf von Immobilienmaklern und das gesamte Büro

* CPA

* Finanzberater

* Versicherungsvertreter

* Der Verkäufer des Hauses bei einer Kauftransaktion

* Titelfirma

* Immobiliengutachter

* Nachbarn

Hier hast du es. Verwenden Sie diese 6 Tipps, um Ihr Hypothekengeschäft anzukurbeln.

Weitere hilfreiche Tipps und Ratschläge zur Generierung von Hypotheken-Leads finden Sie im Mortgage Marketing Blog unter:

[http://Mortgage-Marketing.Mortgage-Leads-Generator.com]

Bitte zögern Sie nicht, diesen Artikel erneut zu drucken, solange die Ressourcenbox intakt bleibt und alle Links mit Hyperlinks versehen sind.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

So listen Sie ein FSBO-Haus auf

Wussten Sie, dass heutzutage nur ein Drittel aller Käufer von Eigenheimen einen Immobilienmakler nutzten? Wussten Sie, dass ein Verkäufer MLS-Angebote ohne Agent selbst nutzen kann? Im heutigen Immobilienmarkt sind dies absolute Fakten! Es ist jetzt viel einfacher und rentabler als je zuvor, Ihr Haus als "For Sale By Owner" -Haus (FSBO) zu verkaufen. Machen Sie es selbst, um sicherzustellen, dass Sie mit dem Verkauf Ihres Hauses so viel Geld wie möglich verdienen! Vergiss die Agenten! Nur Sie werden Ihre besten Interessen im Herzen haben, wenn es Zeit für Sie ist, Ihr Haus trotzdem zu verkaufen. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie zuerst wissen müssen, bevor Sie Ihr eigenes Haus verkaufen. Wir werden einige hilfreiche Tipps in diesem Artikel untersuchen.

Überprüfen Sie zunächst die Aufzeichnungen auf Ihrem Grundstück. Nutzen Sie die Akten und das Personal Ihres Bezirksgerichts. Stellen Sie sicher, dass keine Grundpfandrechte oder gesetzlichen Ansprüche von jemand anderem bestehen, um das Eigentum an Ihrem Haus zu übernehmen. Wenn Sie sich vom Gerichtsgebäude fernhalten möchten, kann Ihnen auch ein Immobilienanwalt in diesem Bereich helfen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie dies im Voraus tun! Jetzt ist es an der Zeit, diese Informationen herauszufinden! Sie möchten nicht unangenehm überrascht sein, wenn Sie glauben, bereit zu sein, einen Deal für Ihr Zuhause abzuschließen.

Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Sie die Schwächen und Stärken Ihres Eigentums und Ihrer Wohnung persönlich kennen. Dies ist ein weiterer Bereich, in dem Sie nicht überrascht werden möchten! Lassen Sie eine Inspektion frühzeitig von einem professionellen Inspektor durchführen. Sie werden Sie über alle Probleme informieren, die Sie benötigen und die sich wahrscheinlich auf Ihren Verkauf auswirken. Sie sind besser dran, wenn Sie diese Probleme sofort selbst beheben (nur mit seriösen professionellen Diensten). Wenn Sie sie nicht reparieren möchten, müssen Sie Ihren Verkaufspreis entsprechend anpassen. Sonst wird niemand das Haus kaufen.

Das führt uns zum nächsten Tipp für FSBOs – lassen Sie den Preis Ihres Hauses von einem objektiven Experten bewerten. Mieten Sie einen Gutachter für ein paar hundert Dollar. Sie sind am besten geeignet, um Ihr Haus gründlich zu bewerten und diese Bewertung mit ähnlichen Häusern zum Verkauf in Ihrer Stadt zu vergleichen. Dies sollte kein Ratespiel von Ihrer Seite sein! Wenn Sie Ihr Haus zu teuer bewerten, wird es niemand kaufen. Jedoch; Wenn Sie es zu niedrig einschätzen, werden Sie sich selbst betrügen. Tun Sie sich selbst (und Ihrer Familie) einen Gefallen, es sei denn, Sie sind zufällig ein Experte auf diesem Gebiet – lassen Sie sich professionell beurteilen!

Ein letzter Punkt, um ein FSBO zu sein, ist sicherzustellen, dass Sie eine Verkaufsstrategie für sich selbst planen. Einige Nachforschungen über Ihre potenziellen Käufer von Eigenheimen sind hier angebracht. Finden Sie heraus, was ihnen auffällt, wenn sie ein Zuhause suchen. Heute werden nur 36% der Käufer von einem Immobilienmakler etwas über Häuser erfahren. Damit bleibt ein großer Prozentsatz der Menschen, die alleine suchen. Vergessen Sie nicht – SIE wollen auch die Einsparungen, die ein FSBO bietet. Wenn Sie herausfinden, was die Öffentlichkeit in ihrem Haus will, können Sie die Merkmale Ihres Hauses hervorheben, die ihren Kriterien entsprechen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Makler gegen die wir kaufen Häuser Cash Companies

Bei der Entscheidung, Ihr Haus zu verkaufen, haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können entweder die Dienste eines Immobilienmaklers in Anspruch nehmen oder es selbst an eine Firma "We Buy Houses Cash" verkaufen. Jedes Szenario hat seine Vor- und Nachteile, die wir unten für Sie skizziert haben. Jede Situation ist anders und wir möchten sicherstellen, dass Sie die bestmögliche Entscheidung treffen. Wir haben auch einige wichtige Fragen skizziert, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie diese große Entscheidung treffen.

Makler. Makler sind die beste Quelle für den Verkauf Ihrer Immobilie. Es ist erwiesen, dass Makler mindestens 10-20% mehr für Ihre Immobilie erhalten als wenn Sie sie selbst verkaufen würden. Es ist auch eine erwiesene Tatsache, dass Sie es 50% schneller verkaufen, indem Sie die Dienste eines lokalen Immobilienmaklers in Anspruch nehmen. Da die meisten Makler über aktuelle Trends informiert sind, können sie Ihnen helfen, welche Artikel angesprochen werden müssen, um den Höchstpreis für Ihr Haus zu erzielen. Mit einem auf Ihre Nachbarschaft spezialisierten Agenten haben sie möglicherweise über Kollegen und frühere Kunden, zu denen Sie keinen Zugang haben, Verbindungen zu Käufern. Ein Agentennetzwerk ist ein sehr leistungsfähiges Werkzeug, um Ihr Haus schnell zu verkaufen. Ich empfehle größere Kooperationsmakler wie Berkshire Hathaway oder Coldwell Banker Gundaker.

Bei jedem Dienstleister fallen Kosten für die Geschäftsabwicklung an. Die durchschnittlichen Kosten für einen Makler betragen 6-7% des Verkaufspreises Ihres Hauses. Wenn Sie beispielsweise Ihr Haus für 200.000 US-Dollar verkaufen, kostet es Sie beim Abschluss zwischen 12.000 und 14.000 US-Dollar. Wenn Sie sich für den Verkauf Ihrer Immobilie durch einen Immobilienprofi entscheiden, haben Sie es höchstwahrscheinlich mit finanzierten Käufern zu tun, was bedeutet, dass Sie möglicherweise Verkäuferprovisionen zwischen 3.000 und 5.000 US-Dollar zahlen müssen. Der Verkauf an einen finanzierten Käufer bedeutet auch, dass Sie nach Unterzeichnung eines Kaufvertrags in der Regel zwischen 30 und 60 Tagen warten müssen, bis der Vertrag abgeschlossen ist. Vergessen wir auch nicht die Kosten für Inspektionen. In den meisten Städten muss das Haus eine Belegungsprüfung bestehen. Wenn die Stadt den Inspektor dorthin schickt, gibt es möglicherweise Gegenstände, die nicht den Anforderungen der Stadt entsprechen und deren Reparatur kostspielig werden kann. Der potenzielle Käufer wird aufgrund seiner eigenen Sorgfalt auch einen privaten Inspektor beauftragen, um zu sehen, was das Haus möglicherweise benötigt. Dies kann auch kostspielig werden, wenn der Käufer hohe Anforderungen hat, bevor er sich entscheidet, mit dem Kauf fortzufahren. Das zusätzliche Geld, das Sie mit der Einstellung eines Immobilienprofis verdienen, kann sich mit den Kosten für Maklergebühren und Inspektionskosten auflösen.

Wir kaufen Häuser Cash Companies. Diese Unternehmen bekommen oft eine schlechte Wrap in der Region. Sie werden oft als Betrüger oder unehrliche Menschen angesehen, wenn diese Unternehmen in Wirklichkeit den Menschen von großem Nutzen sein können. Wie bei allem gibt es Vor- und Nachteile, wenn man diesen Weg geht. Da diese hässlichen Hauskäufer Investoren sind, werden sie Ihnen nicht den vollen Preis für Ihr Haus geben. Sie kaufen normalerweise Immobilien zwischen 50 und 60 Cent für den Dollar.

Aber bevor Sie diese Leute aus Ihrem Haus werfen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um über die Vorteile des Verkaufs an einen Geldinvestor nachzudenken. Schnelles Geld! In den meisten Fällen haben diese Käufer das Geld, um die Immobilie sofort zu kaufen. Es wird nicht nur ein Barverkauf sein, sondern Sie müssen sich auch keine Gedanken über die Zahlung von Verkäuferkonzessionen machen. Oft decken sie sogar Ihre Abschlusskosten, wodurch Sie zusätzliches Geld sparen. Diese Bargeldkäufer sparen Ihnen auch diese hohen Maklerprovisionen. Da Ihre Immobilie vom Eigentümer zum Verkauf angeboten wird, ist kein Makler beteiligt. Kein Broker = KEINE GEBÜHREN! Habe ich schon erwähnt, dass keine Inspektionen durchgeführt werden? Da es sich höchstwahrscheinlich um einen AS-IS-Barverkauf handelt, wird der Käufer keinen Stadt- oder Privatinspektor mitbringen, sodass Sie keine Reparaturen an der Immobilie vornehmen müssen. Auch wenn Sie möglicherweise nicht den vollen Preis für das bekommen, was Sie für Ihr Haus wert halten, sparen Sie Zehntausende von Dollar an Gebühren und Reparaturen. Es macht den Deal noch süßer, wenn man weiß, dass sie bei Bedarf in nur 7-10 Tagen abgeschlossen werden können. Das Beste am Verkauf an einen Geldinvestor ist, dass Sie die unerwünschten Gegenstände in der Immobilie belassen können, um noch mehr Geld für Umzugskosten zu sparen.

Dies ist eine große Entscheidung, die nicht leichtfertig getroffen werden sollte. Es gibt einige Fragen, die Sie sich stellen müssen, bevor Sie sich für eine Route entscheiden.

1. Muss das Haus repariert werden?

2. Ist das Haus nach heutigen Maßstäben veraltet und wie sehen andere ähnliche Häuser aus?

3. Muss ich sofort verkaufen?

4. Ist die Reparaturliste zu umfangreich, als dass ich sie jetzt bearbeiten könnte?

5. Wird ein schneller Verkauf meine Schultern vom Umgang mit dieser Immobilie entlasten?

Wenn Sie eine der oben genannten Fragen mit Ja beantwortet haben, sollten Sie wahrscheinlich in Betracht ziehen, an einen lokalen Immobilieninvestor zu verkaufen, der über das Geld verfügt, um sofort zu schließen. Ein schnelles Barangebot ohne Maklergebühr, Abschlusskosten oder hohe Umzugskosten ist möglicherweise die beste Lösung für Sie. Wenn das Haus über die Jahre ziemlich gepflegt und gepflegt wurde und Sie es sich leisten können, eine Weile darauf zu sitzen, ist Ihr lokaler Immobilienmakler die beste Option für Sie und Ihr Bankkonto.

Klicken Sie auf Folgendes, um weitere Informationen zu zu erhalten Berkshire Hathaway oder Coldwell Banker Gundaker.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg